. .
MENU

Unser Experte zur EXPO 2018: Florian König

 

Gemeinsam Vollgas geben

Liebe EXPO-Teilnehmer,

„Gemeinsam Vollgas geben“ ist das Motto unserer 8. HolzLand-EXPO.
Vollgas wollen wir an den kompakten 1 ½ Messetagen geben. Vollgas ist aber auch für das Rahmenprogramm rund um die EXPO geplant. Und was liegt hier näher, als die zahlreichen Möglichkeiten des Nürburgrings zu nutzen?

Highspeed, Action, Faszination
Sie sind auf der Suche nach purem Adrenalin? Im Zuge der diesjährigen EXPO haben wir ein besonderes Paket für Sie geschnürt: Sie haben die Möglichkeit, mit Ihrem eigenen PKW, einem gemieteten Sportwagen oder als CO-Pilot die Grand-Prix-Strecke kennenzulernen. Die sogenannten „Touristenfahrten“ mit Ihrem eigenen PKW oder als Co-Pilot-Fahrt sind am Dienstag, den 19.6. und Donnerstag, den 21.6. zwischen 17:30 und 19:30 Uhr auf der Nordschleife möglich, am 19.6. zusätzlich auf der Grand-Prix-Strecke zwischen 18:00 und 20:00 Uhr. Da die Termine immer sehr beliebt sind, sollten Sie sich schnell entscheiden und bei Interesse an einer der Touren sich zeitnah melden.

Ihr Ansprechpartner:
Sebastian Krawieczek
Tel. +49 (0) 231/53 46 40-33
E-Mail krawieczek.hlz(at)holzland.de

ring°kartbahn
Schnelligkeit, Konzentration und Leistungsvermögen – diese Eigenschaften sind sowohl im Rennsport als auch im Alltag gefragt. Drehen Sie ein paar Runden auf der ring°kartbahn und gewinnen als Tagesbester einen Preis. Denn die drei Fahrer mit den schnellsten Zeiten des ersten
Messetages werden auf der Abendveranstaltung am 20. Juni durch den Formel-1-Experten Florian König ausgezeichnet. Bei Interesse nutzen Sie das beigefügte Anmeldeformular.

Backstage-Führungen
Der Nürburgring ist ein historischer Ort der deutschen Motorsportgeschichte und gilt als eines der bekanntesten Nationalmonumente Deutschlands. Im Rahmen der diesjährigen EXPO bieten wir Ihnen eine exklusive Backstage-Führung an. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen und machen Sie mit bei der 1-stündigen Backstage-Tour. Melden Sie sich hierzu einfach über das Online-Anmeldetool an. Im Vorfeld der EXPO erhalten Sie dann eine Information, wann wir Sie eingeplant haben.

Schnuppertribüne
Sie wollten immer schon einmal einen ungestörten Blick auf die legendäre Grand-Prix-Strecke des Nürburgrings werfen und dabei die beste Aussicht genießen? Dann haben wir da etwas für Sie. Am zweiten Messetag bieten wir allen Rennport-Liebhabern einen Ausblick, der sich lohnt und in Erinnerung bleibt. Von 9:00 bis 13:00 Uhr öffnen wir exklusiv die Schnuppertribüne für Sie. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

ring°werk-Museum
Museen sind langweilig und verstaubt? Dann besuchen Sie das ring°werk-Museum direkt am Nürburgring und lassen sich eines Besseren belehren. Das Erlebnismuseum bietet zahlreiche Attraktionen und ist für Rennsportbegeisterte ein absolutes Muss. Ob historische Siegerfahrzeuge aus der Nürburgring-Geschichte oder zahlreiche Simulatoren – tauchen Sie ein in die Geschichte des Motorsports. Wir gewähren allen EXPO-Teilnehmern freien Eintritt am Donnerstag, den 21. Juni zwischen 13:00 und 16:00 Uhr. Melden Sie sich hierzu einfach über das Online-Anmeldetool an. Die Zugangsberechtigung zum ring°werk-Museum erhalten Sie später mit Ihrem EXPO-Ausweis.

Programm

Ablauf geplant
(Änderungen vorbehalten)

Mittwoch, 20.06.2018

09:00

Beginn 1. Messetag

ca. 17:30

Verleihung des 5. HolzLand-Award
Moderation: Florian König

ab ca. 18:30

Abendveranstaltung

zwischendurch

Siegerehrung Top 3 Kartfahrer
Moderation: Florian König

ab 22:00

Live-Musik mit unserer EXPO-Hausband
Fresh Music Live


Donnerstag, 21.6.2018

09:00

Beginn 2. Messetag

09:00 - 13:00

Schnuppertribüne geöffnet

13:00

Ende 2. Messetag

14:30

HolzLand-Gesellschafterver-sammlung
im Lindner Congress & Motorsport Hotel

Rahmenprogramm

Backstage Tour

Ein Blick hinter die Kulissen

Ring Werk

das Motorsport-Erlebnis-Museum

Rennerlebnis

Gemeinsam Vollgas geben